Mercedes Benz
Bentley
Ford
Jaguar
BMW
Aston Martin
Porsche
Audi
Opel
Ferrari
Renault
Peugeot

Daten

Kategorie Oldtimer Youngtimer News
Titel 6. Saarländischen ADAC Oldtimertagen Zuschauerrekord
Anzeige melden
Sie möchten etwas veröffentlichen?
Stellen Sie selbst Inhalte in unseren Marktplatz ein, wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

Beschreibung

Zuschauerrekord bei den 6. Saarländischen ADAC Oldtimertagen

Die Hotelwiese des Linslerhofes in Überherrn war kaum wiederzuerkennen. Sie glich einem menschengesäumten Oldtimerparkplatz besonderen Ausmaßes. Schon bei der Anfahrt mussten sich die Zuschauer in den sich stauenden Oldie-Tross einreihen, um noch einen Parkplatz auf den Wiesen vor dem Hotel zu ergattern. Ungestört davon absolvierten die Teilnehmer des ADAC Saarland Classic Cup an zwei Tagen rund 200 Kilometer durch Frankreich und im Warndt bei bestem Herbstwetter.

Einen strahlenderen Saisonabschluss hätte es für den ADAC Saarland Classic Cup kaum geben können. Rund 75 Fahrzeuge nahmen an der Ausfahrt teil, über 1100 Oldtimer, darunter ca. zwei Dutzend Vorkriegsfahrzeuge und mindestens noch einmal so viele historische Rennautos, versammelten sich am Sonntag auf dem Linslerhof. „Wir sind begeistert von der Zuschauerkulisse und mussten am Nachmittag Zuschauer und auch Oldtimerbesitzer leider wieder nach Hause schicken, weil alle möglichen Park- und Ausstellungsflächen belegt waren“, zeigte sich Orga-Leiter Rainer Bastuck von den rund 12.000 gezählten Zuschauern begeistert.

Die „Wave Bandits“ schafften es noch rechtzeitig vor der Rückkehr des ersten Teilnehmers von der Ausfahrt, mit ihrem Auftritt eine perfekte Atmosphäre zu zaubern. Auch die zahlreichen Aussteller - die Exponate wie Petticoats verkauften – versetzten das Gutshofgelände in die „gute alte Zeit“ zurück. „Für die Teilnehmer war es eine tolle Kulisse. Nachdem rund 80 Kilometern durch den Warndt bei fantastischem Herbstwetter vor so vielen Oldtimerfans ins Ziel zu fahren, ist etwas ganz Besonderes“, weiß Norbert Heinz, Sportleiter und zweiter Vorsitzende des ADAC Saarland, der selbst große Teile der Ausfahrt absolviert hatte.

Am Sonntagnachmittag gegen 17 Uhr standen dann die Ergebnisse fest und vor der gigantischen Zuschauerbühne auf der Hotelwiese wurden die Pokale an die Sieger übergeben. Die Jahreswertung des ADAC Saarland Classic Cup gewann in der Fahrerwertung Detlef Neu aus Brotdorf, der bei allen Veranstaltungen in diesem Jahr mit seinem Peugeot 504 am Start war und schon am Samstag während des Gala-

Dinners den Pokal für den Gewinn der Wochenspiegel Trophy überreicht bekam. Die Beifahrerwertung entschied Katy Henkel für sich, die als Co-Pilotin von Ralf Henkel (beide Ludweiler) im Ford Taunus ebenfalls alle sechs Ausfahrten absolvierte. Die Mannschaftswertung gewann das Deutsch-Französische Classic Team.

Die Veranstaltungswertung am Linslerhof gewann das Saarbrücker Team Reuter/Reuter im Opel GT knapp vor den Lokalmatadoren aus Überherrn, Mario und Marco Rupp im Fiat Spider, die sich auch in der Klasse 4A (für Fahrzeuge von 1981- 1985) dem Opel-Team geschlagen geben mussten. Platz 3 der Eventwertung und der Klassensieg in der Klasse 3 A (BJ 1961-1970) ging an Bro/Große im Ford Thunderbird. Im Jaguar MK 2 fuhren Meckel/Grube zum Klassensieg in der Klasse 2A ( 1946-1960) und das Team Liell/Liell siegte konkurrenzlos mit dem Mercedes 170V in der Klasse für Vorkriegsfahrzeuge.

Meisterschaftsstand Fahrerwertung ASCC nach 6 von 6 Veranstaltungen
1. Detlef Neu (Brotdorf) Peugeot 504 60,48
2. Ralf Henkel (Ludweiler) Ford Taunus 60,19
3. Karlfried Konrad (Merchweiler) NSU Fiat Neckar 59,6

Meisterschaftsstand Beifahrerwertung ASCC nach 6 von 6 Veranstaltungen
1. Katy Henkel (Ludweiler ) Ford Taunus 60,19
2. Nicole Konrad (Merchweiler) NSU Fiat Neckar 59,64
3. Denise Porwick (Lambsheim) Mercedes 280 SL 57,02


Veranstaltungswertung:
1. Reuter/Reuter (Saarbrücken) Opel GT 20,73 Pkt.
2. Rupp/Rupp (Überherrn) Fiat 124 Spider 20,46 Pkt.
3. Bro/Große/Große (Altforweiler/Wadgassen) Ford Thunderbird 20,19 Pkt.
4. Guillaume/Müller (Wadern/Neukirchen) Triumph TR 6 19,92 Pkt.
5. Roehnert/Roehnert (Beckingen) Porsche 911 Targa 19,65 Pkt.

Information zur Kategorie: Oldtimer Youngtimer News

Oldtimer News Youngtimer Nachrichten aktuelles aus der Oldtimer Szene

Hier finden Sie die neusten Nachrichten aus der Young- und Oldtimer Szene . Wir halten Sie mit unseren Oldtimer News auf dem laufenden. Gerne können Sie ebenfalls neues aus der Szene verkünden, dafür müssen Sie sich lediglich kurz registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos!